data/image/37/pirkheim_article_3215_0.jpg

Sicherheitstechnische Nachrüstung einer Pressenlinie

Anforderung unseres Kunden war es, die Sicherheitstechnik einer bestehenden Presse inkl. der verketteten Abstapel- und Aufstapelanlage auf Stand der Technik zu bringen. Die sicherheitsgerichtete Steuerung der Maschine übernimmt nun eine Safety-SPS (S7 F-CPU). Um das geforderte Sicherheitsniveau zu erreichen, mussten weitere Sensoren (z.B. Sicherheitsschalter, Türzuhaltungen) eingebunden werden. Die Sensorik des Herstellers Pilz konnte ohne Probleme mit der S7 F-CPU verschaltet werden.
Weiters wurde mit dem Softwaretool Pilz Safety Calculator PAScal verifiziert, ob die gesamte funktionale Sicherheit den geforderten Sicherheitslevel erreicht.