data/image/37/pirkheim_article_3211_0.jpg

Blockwender

Der Blockwender ist eine Maschine, die einen vertikal gelagerten Porozellblock in die Horizontale wendet. Nach dem Pressvorgang dient diese Wendeanlage wiederum dazu, den nun horizontal gelagerten Block für die weitere Lagerung/Verarbeitung zurück in die Vertikale zu bringen. Dem Blockwender wird von einem Anlagenbediener mittels Handhubwagen ein vertikal stehender Porozellblock in die  Blockaufnahme zugeführt. Dieser Block wird anschließend in die Horizontale gewendet und so dem Presseneinzugsförderband übergeben. Nach erfolgtem Pressvorgang übergibt das Pressenförderband den Block wiederum dem Wender, der diesen in die Vertikale bringt. Der Bediener kann so den fertig gepressten Block mittels Handhubwagen der weiteren Verarbeitung übergeben.